Private Krankenversicherung Vergleich, abschließen, Testkriterien, Anbieter, Checkliste

VersicherungPrivate Krankenversicherung – Private Krankenversicherung Vergleich, abschließen, Testkriterien, Anbieter, Checkliste

Private Krankenversicherung Vergleich

Private Krankenversicherung Vergleich, abschließen, Testkriterien, Anbieter, Checkliste
Private Krankenversicherung Vergleich, abschließen, Testkriterien, Anbieter, Checkliste

Eine Private Krankenversicherung zu vergleichen oder abzuschließen kann ein wichtiger Schritt für Ihre Sicherheit in der Zukunft bedeutet. Hier erhalten Sie die wichtigsten Testkriterien, nach denen Sie einen PKV Vergleich durchführen können. Gleichzeitig erhalten Sie eine Anbieter-Liste der Top-Versicherungsgesellschaften in Deutschland, um Ihren Vergleich zu starten.

Testkriterien

Die wichtigsten Testkriterien, um eine private Krankenversicherung abzuschließen bzw. zu vergleichen erhalten Sie hier:

Beiträge, Prämien

Es gibt unterschiedliche Kriterien als Grundlage für die Beitragsberechnung, so spielt zum einen das Alter des Eintritts von Versicherten eine große und wahrscheinlich die wichtigste Rolle, da mit zunehmendem Alter das Risiko der Erkrankung zunimmt. Nicht betroffen ist der Beitrag für das Alter bereits versicherter Personen, da es eine Altersrückstellung gibt, welche in jungen Jahren für das Alter angespart wird.

Selbstbeteiligung

Bei der Selbstbeteiligung, können Sie, sofern Sie gesund bleiben, viel Geld zurückbekommen. Teilweise bis zu 4 oder mehr Monate der Beiträge werden zurückgezahlt, sofern die Höhe der Selbstbeteiligung nicht überschritten wird.

Tarife

Hat die private Krankenversicherung genügend Tarife im Angebot, so dass Sie sich einen Tarif aussuchen können, der auf Sie zugeschnitten ist. Manche Anbieter bieten einen modularen Aufbau der unterschiedlichen Leistungen an, so können Sie sich Ihre Krankenversicherung selbst zusammenstellen.

Leistungsangebot

Wie gut ist das Leistungsangebot der privaten Krankenversicherung. Haben Sie die Möglichkeit alle Risiken zu versichern?

Pflegeversicherung

Kombiniert mit einer Vollversicherung ist meist die private Pflegeversicherung, welche Sie ebenfalls abschließen müssen. Schauen Sie dabei auch auf die Kosten bzw. Beiträge die Ihnen dabei entstehen. Vielleicht können Sie auch die Pflegeversicherung von der Krankenversicherung abkoppeln und einen anderen günstigeren Anbieter dafür wählen. Vielleicht sollten Sie auch darüber nachdenken, ob die Pflegezusatzversicherung abgeschlossen werden sollte, so können Sie je nach Tarif und Versicherungsgesellschaft bis auf 100 % aufstocken, sofern Sie pflegebedürftig werden.

Familienversicherung

Müssen Sie Ihre Frau, ihren Mann oder Kinder mit versichern? Dies kann in einer privaten Krankenversicherung sehr teuer werden, da es eine solidarische Familienversicherung, wie bei der gesetzlichen Krankenversicherung nicht gibt. So sollten Sie eine eventuelle Familienplanung ebenfalls für die Zukunft bei den Beiträge mit einplanen. Vor allem sollten Sie hier prüfen, welche Kosten dabei entstehen. Wägen Sie also ab, ob eine Pflichtversicherung in der gesetzlichen Krankenversicherung eventuell besser wäre.

Rückstellungen

Wie schon erwähnt werden Rückstellungen für das Alter gebildet. Diese Rückstellungen werden dann dafür verwendet, dass die Beiträge bzw. Kosten im Alter für den Versicherten bezahlbar bleiben. Die Anpassung der Beiträge betrifft also meist Sonderfälle und nicht das generelle Risiko von Erkrankungen im Alter.

Dies sind nur einige wichtige Testkriterien, welche bei einem Vergleich von privaten Krankenversicherungen wichtig sind. Durchaus können Sie auch einzelvertragliche Bedingungen vereinbaren, sofern die Versicherungsgesellschaft das zulässt.

Themen zur privaten Krankenversicherung

Weitere wichtige Themen zur privaten Krankenversicherung oder kurz auch als PKV bezeichnet, erhalten Sie in diesen Beiträgen:

Checkliste, Vorlage, Muster

Private Krankenversicherung Vergleich Checkliste
Private Krankenversicherung Vergleich Checkliste

Diese Checkliste können Sie für Ihren Vergleich der privaten Krankenversicherung kostenlos nutzen. Die Checkliste wird zum Download angeboten und ist als Excel-Datei oder Word-Datei erhältlich. Sie können in der Datei die Versicherungsanbieter und Testkriterien Ihrer Wahl eintragen und sich die Unterschiede notieren.

Anbieter der privaten Krankenversicherung

Diese Anbieter, in der unten aufgeführten Liste von Versicherungsgesellschaften  bieten das Produkt einer privaten Krankenversicherung an.

Insbesondere möchten wir darauf hinweisen, dass wir keine Finanzberatung vornehmen. Sollten Sie einen Kredit oder eine Versicherung abschließen wollen, erkundigen Sie sich bitte bei einem Fachexperten für Finanzierungen.