Reisekrankenversicherung Merkmale, Ausland, Vorteile, Auswahl, Kriterien

Versicherung – Reiseversicherung – Reisekrankenversicherung Merkmale, Ausland, Vorteile, Auswahl, Kriterien

Reisekrankenversicherung

Reisekrankenversicherung Merkmale, Vorteile und Leistungen
Reisekrankenversicherung Merkmale, Vorteile und Leistungen

Die meisten Touristen fürchten sich vor dem Szenario, dass sie in einem fremden Land plötzlich auf medizinische Hilfe angewiesen sind. Dabei geht es nicht einmal um wirkliche Krankheiten, sondern manchmal auch um die Folgen von Unfällen. Sie haben nicht nur Bedenken in Hinblick auf die fremde Sprache, sondern auch auf die Kosten, die damit in einem anderen Land verbunden sein können. Hier lernen Sie mehr zum Thema Reisekrankenversicherung, deren Merkmale, Vorteile und den Leistungen dieser Versicherungsart.

Nicht in jedem Land der Welt übernimmt die heimische Krankenversicherung die Kosten für eine Behandlung oder für Medikamente. Um diese Lücke zu schließen, ist es ratsam, sich vor dem Antritt einer Reise um eine Reisekrankenversicherung zu bemühen.

Reise ins Ausland

Für Touristen ist die Reisekrankenversicherung eines der wichtigsten Produkte für die Absicherung ihrer eigenen Reise in das Ausland. Dabei geht es nicht nur um die Sicherheit bei der Behandlung vor Ort, sondern auch um die Erstattung der Kosten im medizinischen Notfall in einem anderen Land.

Gesetzliche Krankenversicherung

Das Problem: Die gesetzliche Krankenversicherung hat in der Regel verschiedene Abkommen, die von der Regierung in die Wege geleitet worden sind, um deutsche Staatsbürger auch außerhalb der Grenzen zu versichern. Das gilt allerdings nicht in jedem Staat. Nicht einmal in Europa sind alle Staaten mit einer solchen Verbindung vorhanden.

Arztbesuche

Geht man als Patient im Zuge einer Reise zu einem lokalen Arzt, wird der Betrag in der Regel in Bar zu bezahlen sein, da die Ärzte sonst die Sorge haben, dass sie auf den Rechnungen sitzen bleiben. Viele Reisende zahlen sofort, weil sie davon ausgehen, dass sie zurück in Deutschland die Rechnung einfach bei der eigenen Krankenkasse einreichen können und das Geld in wenigen Wochen erstattet bekommen. Tatsächlich tritt aber sehr schnell der Fall ein, dass die Krankenkasse darüber informiert, dass kein entsprechendes Abkommen mit dem Land vorhanden ist und man somit auf den Kosten für die Behandlung sitzenbleibt.

Transport aus dem Ausland

Das gilt nicht nur im Fall einer Krankheit: Auch der Transport aus dem Ausland bei einem Notfall kann sehr schnell zu einer erheblichen finanziellen Belastung werden. Nicht immer übernimmt die Krankenkasse die entsprechenden Kosten und es ist nicht einfach herauszufinden, ob die Leistungen in der eigenen Police enthalten sind. Die Lösung ist eigentlich recht einfach: Mit einer zusätzlichen Reisekrankenversicherung sind die Touristen vor den schlimmsten Fällen geschützt.

Auswahl, Kriterien

Es gibt eine Vielzahl von Anbietern, die in diesem Bereich aktiv sind und entsprechende Policen für Reisende anbieten. Auch in den meisten Urlaubsportalen und Reisebüros sind Versicherungen bereits enthalten und das zu günstigen Preisen. Trotzdem ist es wichtig, dass man bei der Auswahl der Reisekrankenversicherung auf einige Dinge achtet.

  • So ist es zum Beispiel wichtig, dass man genau prüft, in welchen Ländern die Krankenversicherung aktiv ist.
  • Auch haben viele Anbieter Klauseln, die zum Beispiel eine Maximaldauer des Aufenhalts im Ausland beinhalten. Wer über längere Zeit in das Ausland geht, ist daher nicht immer abgedeckt.
  • Am Ende unterscheiden sich die Versicherungen auch noch in den Leistungen und in den jährlichen Preisen, die für die Policen zu bezahlen sind.

Vergleich

Vor allem der Vergleich im Internet ist dabei hilfreich, sich auf die Suche nach den besten Policen zu machen, die für die eigene Reise in Frage kommen. Ein solcher Vergleich kann auf vielen Webseiten gefunden werden und bietet den entscheidenden Vorteil, dass man sich sehr einfach über die unterschiedlichen Konditionen und Leistungen informieren kann. Auf einen Blick ist zu sehen, welcher Anbieter welche Dinge anbietet und wie hoch die Kosten im Vergleich zu den anderen Dienstleistern auf diesem Gebiet sind. Der Reisende kann sich also vor dem Antritt ausreichend informieren und sich für den Anbieter entscheiden, der für seine Bedürfnisse die richtige Mischung aus Leistung und Preisen bietet.

Reiseversicherung Unterarten

Hier finden Sie nähere Erklärungen zu den Reiseversicherung Unterarten:

Weiterführende Informationen

Insbesondere möchten wir darauf hinweisen, dass wir keine Finanzberatung vornehmen. Sollten Sie einen Kredit oder eine Versicherung abschließen wollen, erkundigen Sie sich bitte bei einem Fachexperten für Finanzierungen.