Welche Bausteine hat die Rechtsschutzversicherung?

Versicherung Fragen und AntwortenRechtsschutzversicherung – Welche Bausteine hat die Rechtsschutzversicherung?

Welche Bausteine hat die Rechtsschutzversicherung?

Welche Bausteine hat die Rechtsschutzversicherung?

Antwort:

Bausteine Rechtsschutzversicherung

Die Versicherungart bietet verschiedene Bausteine der Rechtsschutzversicherung an, die einzeln abgewählt werden können.

Einer der wichtigsten Bausteine ist die Privatrechtsschutzversicherung, die sich zum Beispiel um Fälle des Strafrechts kümmert.

Weiterhin gibt es die Verkehrsrechtsschutz, die alle Streitigkeiten im öffentlichen Verkehr übernimmt, also auch Unfälle, bei denen Sie selbst kein Fahrzeug geführt haben.

Die Berufsrechtsschutz unterstützt Sie bei Streitigkeiten mit dem Arbeitgeber oder Arbeitnehmer

und eine Wohnungs- und Grundstücksrechtsschutz hilft bei Streit mit Nachbarn, Mietern oder Vermietern.

Welche Bausteine Sie letztlich benötigen, müssen Sie selbst entscheiden. Ihr Versicherungsvertreter kann Sie dahingehend umfangreich beraten.

Mehr zum Thema Versicherungsarten und Versicherung lernen.

Insbesondere möchten wir darauf hinweisen, dass wir keine Finanzberatung vornehmen. Sollten Sie einen Kredit oder eine Versicherung abschließen wollen, erkundigen Sie sich bitte bei einem Fachexperten für Finanzierungen.